DATA_ELEMENTS GmbH & Co.KG

Sicher | mit Recht & Technik

4 Ξ L Ξ M Ξ N T Ξ

für Datenschutz & Datensicherheit

nicht blockieren - optimieren!

Unser Experten - Team steht für:

elementaren Schutz Ihrer Daten

Kompetenztrias unserer Experten

höchstpersönliche Betreuung

Partnerschaft mit der BECHTLE

Analyse, Prüfung und Gestaltung:

durch Juristen

fachlich gepr. DSBs | ITSBs

zertifizierte IT-Spezialisten

Darum DATA_ ΞLΞMΞNTS

| Auszug aus aktuellen Projekten | DATA_ ΞLEMENTS (D.ΞLΞ)

– Juni 2017: DATA_ ΞLEMENTS führt Bestandsanalyse zum Datenschutz/IT-Sicherheit bzgl. der „GDPR-readiness“ durch und stellt DSB für einen internationalen Konzern [Element 1+3]

– Mai 2017: DATA_ ΞLEMENTS hält Fachvortrag zum Thema Datenschutz-Grundverordnung: „DSG-VO,  das BDSG-Neu – und nun? Wer, Wie, Wann, Warum?“

– März/April 2017: DATA_ ΞLEMENTS erstellt BCM-Konzept und  IT-Notfallhandbuch für einen der führenden Energieversorger in NRW [Element 1]

– März 2017: DATA_ ΞLEMENTS erstellt Regelungssammlung Datenschutz & Datensicherheit für einem internationalen Marktführer im Bereich Molekulartechnologie [Element 1]

– Februar 2017: DATA_ ΞLEMENTS stellt ITSB im Rahmen der Ausgründung einer IT-Service GmbH im Bereich Transport und Verkehr  [Element 3+4]

– Jan 2017: D.ELE berät bei der Implementierung und erstellt Regelungen + Betriebsvereinbarungen zur Einführung von Office 365 (Cloud-Services) für intern. Konzern der Biotechnologie [Element 1+2]

| Aktuelles, News | Datenschutz

  • Neues BDSG verabschiedet: In seiner Plenarsitzung vom 12.05.2017 hat der Bundesrat unter Tagesordnungspunkt 10 dem vom Bundestag am 27. April 2017 verabschiedeten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz – EU (DSAnpUG-EU) und dem darin in Artikel 1 enthaltenen neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) zugestimmt. Mehr dazu hier.
  • DS-GVO: „Datenschutz 2.0“- oder doch eher – „Verordnung light?“: Die neue EU-Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und ersetzt die bestehende Richtlinie 95/46/EC aus dem Jahr 1995. Künftig gilt der EU-Datenschutz gleichermaßen in allen Mitgliedsländern und für alle Firmen, die ihre Dienste innerhalb der EU anbieten. Scheitert eine Vollharmonisierung schlussendlich an nationalstaatlichen Einzelinteressen? Dann wäre die DS-GVO u.U eine Kompromisslösung, die als „Verordnung light“ bezeichnet werden müsste. Wir beraten Sie über den Stand der Dinge und die erforderlichen Schritte.
  • Maximalstrafe! 4 % des Jahresumsatzes bei Datenschutzverstößen: Die Summe von 2,64 Milliarden Euro ist selbst für einen Konzern wie Google ein nicht unerheblicher Betrag! So hoch könnte die maximale Strafe für Datenschutzverstöße ausfallen, wenn man den Konzernumsatz von 2014 als Bezugsgröße nimmt.  Nach Angaben des Parlaments einigte sich die EU unter anderem aber auf diese Maximalstrafe für Verstöße gegen den Datenschutz. Mehr dazu hier.
  • Personalausweis und Datenschutz: Oft wird ein Personalausweis verwendet, um sich gegenüber Banken, Versicherungen und anderen Vertragspartnern zu identifizieren und um die aktuelle Adresse nachzuweisen. Wir erläutern, was zulässig ist.
  • „Sehen und gesehen werden“ – Orientierungshilfe zur Videoüberwachung: Wer Videotechnik einsetzen möchte oder von ihr betroffen ist, fragt sich oft, was rechtlich zulässig und zu beachten ist. Wir erläutern die gesetzlichen Grundlagen und häufige praktische Beispiele aus den folgenden Bereichen: Webcams, Attrappen, Videoüberwachung & Co.

| Top 10 Verstöße im Datenschutz

1. Unkontrollierter Umgang mit mobilen Speichermedien und mobilen Devices unzureichend.
2. Monitoring, Protokollierung, Überwachung – nicht geregelt.
3. Stabstellen des DSB und/oder ITSB nicht gesetzeskonform besetzt.

die komplette Liste der Top 10 Datenschutzverstöße finden Sie hier.

  • • die Verbindung und Umsetzung von gesetzlich vorgeschriebenen Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen

  • • Analyse, Prüfung und Gestaltung durch Juristen, fachlich geprüfte Datenschutzbeauftragte und zertifizierte IT-Spezialisten

  • • Prozessoptimierung durch das Beheben von organisatorischen, technischen und Social Engineering-Schwachstellen

  • • nachhaltige Wettbewerbsvorteile durch richtig verstandenen Datenschutz:
    nicht blockieren – optimieren!

  • • langjährige, strategische & erfolgreiche Partnerschaft mit der BECHTLE
    (IT-Systemhaus Düsseldorf und bundesweit)

  • • ELEMENT 1 | Bestandsanalyse

  • • ELEMENT 2 | Support interner DSB

  • • ELEMENT 3 | Externer DSB

  • • ELEMENT 4 | Präventives Hacking und/oder IT-Security Audit

  • Darum DATA_ ΞLΞMΞNTS

    Unsere langjährigen, zufriedenen, internationalen Kunden und Referenzen sprechen für sich.

Kunden über uns

Internationaler Großkunde (Pharma)

„…Data Elements was the perfect choice regarding the appointment of a Data Protection Officer for our Company! Thats why we added the European DPO-Function after 2 years of cooperation as well…“

Internationaler Großkunde (Pharma)Chief Compliance Officer (Global)
Energieversorger (national)

„…die IT-Sicherheitsbeauftragtenfunktion extern abzubilden stieß bei uns intern zunächst nicht auf Zustimmung. Dank guter Beratung, Präsentation und Darstellung der nachhaltigen Mehrwerte, konnte unsere Geschäftsführung überzeugt werden – dank Data Elements. Das ist jetzt 4 Jahre her…“

Energieversorger (national)CIO
Weltweiter Online Marktplatz (eCommerce)

„…Mr. Moehrle covers the Data Protection Officers responsabilities by law in person already since years for us, always keeping the balance between legal needs and best-practice approach!  Extremely impressive and professional care by Data Elements!…“

Weltweiter Online Marktplatz (eCommerce)VP HR Germany & Europe
Globaler Sicherheitsdienstleister

„…mit unserem externen Datenschutzbeauftragten von Data Elements haben wir eine hervorragende Entscheidung getroffen. Fachkunde, Zuverlässigkeit und Augenmaß. Der Betriebsrat hat ebenfalls einen objektiven Ansprechpartner und ist sicherer bei seiner Arbeit….“

Globaler SicherheitsdienstleisterCEO